Gehandelt werden - histoligne.com
Thu 23 February 2017

Kennen Sie Ihre Optionen im Gespräch mit der sozialen Sicherheit

Wenn Sie bereit sind, für Ihre Altersvorsorge zu archivieren, ist es wichtig zu verstehen, welche Optionen Ihnen zur Verfügung stehen, bevor Sie mit der Social Security Administration sprechen. Es gibt viele Möglichkeiten, um ein gutes Verständnis für Ihre Optionen, einschließlich der Arbeit mit Ihrem Finanzberater, Lesen bis zu diesem Thema (dieses Blog ist ein nützliche Seite aus guter Ort zu starten!), Und im Gespräch mit Freunden und Verwandten, die bereits durch den Prozess gegangen .

Der Grund, warum es wichtig ist, wissen Sie Ihre Möglichkeiten ist, weil die Sozialversicherung Administration Mitarbeiter, die Sie begegnen können nicht geschult, um Ihnen helfen, Ihre Lebenszeit Vorteile zu maximieren - sie sind geschult, um Ihnen helfen, maximieren Sie den Nutzen, den Sie verfügbar zu Ihnen heute haben. Oft sind die Optionen, die die SSA Mitarbeiter an Sie sind nicht die besten Optionen für Sie auf lange Sicht. Darüber hinaus SSA eine >>mehr dazu hier Mitarbeiter sind absolut überwältigt von der Menge der Leute, die sie in Kontakt mit sind. Wie ich es verstehe, sind Behinderung Ansprüche von so viel wie drei Jahre in einigen Fällen zurückbehalten - so können Sie sich vorstellen, wie schwer es für das Personal ist, um neue, ungewöhnliche Fälle zu behandeln.

Im Folgenden sind ein paar Beispiele, die ich kürzlich gehört habe, wo Leute fehlerhafte oder unvollständige Antworten auf grundlegende Fragen an er Pressemeldung SSA Mitarbeiter erhalten haben. Dies ist nicht beabsichtigt, eine erschöpfende Liste, nur ein paar Dinge, die ich vor kurzem gehört habe, zu sein.

Eingeschränkte Anwendung

Ein Mann, Alter 66, wünscht seine Einreichung auf 70 Jahre zu verzögern. Zur gleichen Zeit, seine Frau, Alter 62, archiviert für ihren eigenen Nutzen heute. Der Ehemann möchte einen beschränkten Antrag auf eheliche Leistungen nur - die es ihm ermöglichen, eine Leistung in Höhe der Hälfte seiner Frau PIA (nicht ihre reduzierte Leistung) zu erhalten, während er weiter verzögert seinen eigenen Vorteil auf Alter 70. SSA Mitarbeiter sagte ihm Dass seit seinem eigenen Vorteil wäre größer als die Hälfte seiner Frau PIA, würde er nicht in der Lage, dies zu tun.

Natürlich, wenn Sie diesen Blog oder mein Buch gelesen haben, wissen Sie, dass dies nicht korrekt ist. Der Mann rief mich an und erkundigte sich danach - und ich sagte ihm, er solle zur SSA zurückkehren und können Gehe zu den Antrag erneut stellen, und zwar um die Einreichung eines "eingeschränkten Antrags auf eheliche Leistungen". Ich empfahl dann, dass, wenn er noch eine negative Antwort auf Anfrage erhalten, um mit einem Vorgesetzten darüber zu sprechen. Schließlich, mit dieser Führung, war er in der Lage, den Nutzen zu bekommen, dass er gefragt.

"Bonus" Lump Sum

Wenn Sie über volles Rentenalter (Alter 66 in diesen Tagen) sind und Sie gehen oder die Sozialversicherungsverwaltung anrufen, um für Ruhestandsleistungen zu archivieren, können Sie in gefragt worden mit einer Option für eine "Prämie" pauschale von bis sechs dargestellt werden Monatigen Leistungen, die an Sie zu zahlen sind, wenn Sie Ihren ersten Scheck erhalten. Nicht fallen, ohne zu wissen, was los ist!

Was geschieht, ist, dass das SSA-Personal eine Option für Sie ich Offizielle Webpräsenz vorschlägt, die verfügbar ist - für die rückwirkende Beantragung von Leistungen sechs Monate vor dem tatsächlichen Datum. Wirklich, wenn Sie (zum Beispiel) 67 Jahre alt sind, wenn Sie diese Option nehmen, werden Sie Einreichung als ob Sie 66 Jahre, 6 Monate alt sind. Dadurch verringern Sie Ihre verzögert Retirement Credits, dass 6 Monate, oder 4%. Sie werden am Ende mit einem Pauschalbetrag für die sechs Monate, die Sie nicht erhalten haben, bis zu diesem Zeitpunkt, aber Ihre zukünftigen Leistungen werden 4% weniger, als sie hätten Sie eingereicht haben, wenn Sie im Alter von 67 Jahren /P> Wenn dies ist, was Sie wollen, dann gehen Sie für sie - aber erkennen, dass nicht nur Ihre eigenen zukünftigen Nutzen wird dauerhaft von dem, was es hätte sein können, alle Überlebenden ihr hilfe auf Vorteile, die Ihr Ehepartner erhalten reduziert werden reduziert /P>

Eine geschiedene Person, die qualifiziert ist, Leistungen auf der Grundlage ihrer Ex-Arbeit zu erhalten, hat oft Schwierigkeiten bei der Planung, wenn sie Leistungen erhalten. Dies ist besonders lästig, wenn Sie sind ziemlich sicher, dass Ihr Spousal Benefit wird deutlich mehr als Ihr eigener Vorteil, und Sie möchten, dass der Nutzen zu maximieren. Das Problem ist, dass Sie keinen Zugang zu den vollständigen Informationen über Ihre Ex-Nutzen (und daher alle spousal Nutzen, den Sie erhalten konnten).

Der Schlüssel dazu ist, die richtige Dokumentation über Ihre Situation haben, wenn Sie mit Social Security sprechen. In den meisten Fällen wird dies ein Besuch im örtlichen Büro erfordern, obwohl ich die hier sind die Ergebnisse gesagt wurde, dies kann über das Telefon erfolgen. Ich nehme in einem solchen Fall an